El Hierro.eu

Der Reiseführer für Urlaub und Reisen auf der Kanaren-Insel

El Hierro: Rad- & Mountainbike-Urlaub

Ein Rad- oder Mountainbike-Urlaub auf El Hierro ermöglicht es Ihnen, die gesamte Insel zu erkunden, ohne dabei ein Auto zu benötigen. Für die Urlauber, die in ihren Ferien nicht nur entspannen möchten, sondern sich auch in ihrer Freizeit aktiv bewegen wollen, bietet El Hierro hervorragende Bedingungen. Sportliche Aktivitäten werden von dem ganzjährigen milden Klima begünstigt und nicht durch zu heiße Temperaturen erschwert.

Radurlaub

Radurlaub auf El Hierro

Für jede Art Fahrradfahrer gibt es auf El Hierro Möglichkeiten. Ein entspannter Radurlaub ist auf asphaltierten, relativ flachen Straßen ohne Probleme möglich, denn nur gelegentlich ist mit Kraftfahrzeugverkehr zu rechnen.

Mountainbike-Urlaub

Für Mountainbiker geht es über Lavapisten abseits der Straße. Mit dem Mountainbike unterwegs, können die Höhenunterschiede der Insel bewältigt werden und dabei viel mehr von der schönen Natur der Insel gesehen werden, als wenn man mit dem PKW unterwegs wäre. Die sportliche Aktivität kommt bei einem Mountainbike-Urlaub also nicht nur der Gesundheit des Fahrers zu Gute, sondern kann auch das Auge erfreuen.

Unabhängig vom Straßennetz können Sie mit dem Mountainbike unwegsame Strecken einschlagen und in der bergigen Landschaft voll auf Ihre sportlichen und kulturellen Kosten kommen. Bei einem Mountainbike-Urlaub auf El Hierro haben Sie einen größeren Bewegungsradius als bei einem Wanderurlaub. Der Blick auf die Insel wird so ein größerer und man kann viel mehr von ihr kennenlernen.

Auch ist man nicht so stark vom Straßenverlauf abhängig wie mit einem Mietwagen und kann die Landschaft, die Natur und auch die Kultur intensiver erfahren, als es die Geschwindigkeit eines PKWs zulassen würde.

Das Mountainbike ist das ideale Fortbewegungsmittel, vorausgesetzt, dass man sich aktiv betätigen möchte. Ein Mountainbike-Urlaub auf El Hierro sollte also auf jeden Fall in Betracht gezogen werden!